Letztes Wochenende (6. - 7. Maerz 2021) waren Vera und ich auf einer Geschaetfsreise (Immobilienkauf) im Saarland.


Wir waren zum ersten mal im Saarland und ueberrascht von der sehr bergigen Landschaft.

 

In der Airbnb-Unterkunft in BeckingenIn der Airbnb-Unterkunft in Beckingen

 

Unser erster Maklertermin war nahe Saarlouis, nur 5km von der franzoesichen Grenze weg.


Dort haben wir ein grosses Hans am Hang inspiziert zu einem guenstigen Preis.

 

Unser Immobilienziel in KoerprichUnser Immobilienziel in Koerprich

 

Das Haus war aelter (1930) aber in gutem Zustand mit Wintergarten auf einem ueber 1100m2 grossen Hanggrundstueck.
Die Front und deren Zimmer haben uns sehr gut gefallen, der
hintere Bereich war aber durch den Hang aussen schlecht als Garten geeignet und
die Raeume nach hinten hatten im EG keine Fenster durch den Hang (Kueche, Bad, ...),
so dass wir zwar eine angenehme Erinnerung haben werden, uns aber nicht
fuer den Kauf entschieden haben.

 

Jugendzentrum in KoerprichJugendzentrum in Koerprich

 

Nutzfahrzeug in KoerprichNutzfahrzeug in Koerprich

 

Am Samstag haben wir danach noch die Umgebung begutachtet:
Saarlouis mit den alten Festungsanlagen (Westwall von 1. Weltkrieg)
und einige kleine Staedte als Einkaufsmoeglichkeiten.

 

Saarlouis: historischer WestwallSaarlouis: historischer Westwall Saarlouis: historischer WestwallSaarlouis: historischer Westwall Saarlouis: historischer WestwallSaarlouis: historischer Westwall Saarlouis: historischer WestwallSaarlouis: historischer Westwall Saarlouis: historischer WestwallSaarlouis: historischer Westwall Saarlouis: historischer WestwallSaarlouis: historischer Westwall Saarlouis: historischer WestwallSaarlouis: historischer Westwall Saarlouis: historischer WestwallSaarlouis: historischer Westwall Saarlouis: historischer WestwallSaarlouis: historischer Westwall

 

Kohlezeche in SaarlouisKohlezeche in Saarlouis


Durch das Saartal kamen wir dann an unserem Zielort an:
Beckingen, wo wir via Airbnb eine tolle und doch preislich guenstige Wohnung
fuer 1 Nacht gefunden haben.

 

Beckingen: Blick vom BalkonBeckingen: Blick vom Balkon

 

Beckingen: Blick auf das SaartalBeckingen: Blick auf das Saartal

 

Auf der Rueckreise haben wir noch ein Haus in der Naehe von Donauwoerth gesehen.

 

104 Antworten

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Lebach, Germany
Level 10

Unser neuen Haus in Lebach bringt noch einiges neues zu Tage.
Ein Teil war ja frueher Schweinestall.

 

Wir haben jetzt den Dachboden gereinigt, dort Strom und Internet gelegt.
Im Dachboden gab es eine offene Luke.
Da sind wohl einige Tauben (Eier liegen noch herum) aus und eingeflogen
und haben auch ein Nest gebaut.


Zudem haben wir einen alten Ofen gefunden; da wurde aber laut dem Eigentuemer
kein Schnaps heimlich gebrannt,
sondern es ist ein altes Raeucherhaeuschen, wo nach den Hausschlachtungen
Schinken und Speck fein geraeuchert wurden und zu waren Koeslichkeiten verarbeitet wurden.


Auch Getreide wurde auf dem Dachboden getrocknet.

 

Nach Installation von Strom und LAN kann ich dort jetzt eine Webcam in Betrieb nehmen.

 

Alter RaeucherofenAlter Raeucherofen

 

Taubennest im DachbodenTaubennest im Dachboden

 

Offene DachlukeOffene Dachluke

 

Aussicht von dort Richtung SchaumbergAussicht von dort Richtung Schaumberg

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

Administrator in
London, United Kingdom
Administrator

@Veronica-and-Richard0 es ist immer spannend, die Geheimnisse eines Hauses Schritt für Schritt zu entdecken 🙂 Vielleicht gibt es da noch irgendwo eine Geheimpassage 😉 

                             

 

Vielen Dank für die gemeinsame Zeit im Community Center! Begrüßt die neue Community Managerin Juliane HIER.  Klickt HIER, um eine Unterhaltung mit anderen Mitgliedern zu beginnen. 

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Lebach, Germany
Level 10

Gut 2 Wochen nach meinr Leistenoperation geht es mir sehr gut, die Faeden sind gezogen und ich habe auch schon wieder mit Lauftraining begonnen, hier gestern bei 18 Grad und Sonnenschein am Fluss Theel zwischen Lebach und Koerprich

 

Bei Lebach am Fluss TheelBei Lebach am Fluss Theel

 

Bei Lebach am Fluss TheelBei Lebach am Fluss Theel

 

Bei Lebach am Fluss TheelBei Lebach am Fluss Theel

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Lebach, Germany
Level 10

Vor gut 2 Monaten ist unser Sohn aus Brasilien hergekommen, um uns beim Umzug zu helfen.

Jetzt am Wochenende (29.-30.11.2021) ist er wieder zurueckgeflogen zu seiner Familie, nachdem er uns viel geholfen hat, aber auch viel mit uns im Saarland und Umgebung angeschaut hat.

 

Zum Flug und Einreise in Brasilien musste er trotz vor 8 Wochen erfolgtem kompletten Corona-Impfschutz einen negativen PCR-Test vorlegen.

Wir mussten erst suchen wo man das machen kann, die ueblichen Teststellen bieten nur andere temporaere Tests an, die Impfzentren sind weitgehend geschlossen und die Apotheken, die wir konsultiert haben, machen das auch nicht.

So haben wir den Test bei unserem Hausarzt machen lassen; die Rechnung (Labor) ueber ca 60 EUR kommt dann spaeter.

 

Einige Stunden nach dem Test und bevor der Test ueberhaupt evaluiert wurde, bekamen wir einen Anruf vom Gesundheitsamt hier

wegen eines angeblichen Coronaverdachtsfalls. Wir wurden befragt, warum wir denn den Test gemacht haetten, ...

Ich habe den Anrufer mal die Leviten gelesen, warum er von einem Verdacht schwaetzt, obwohl der Test noch gar nicht analysiert wurde und warum er anruft und sich dann am Telefon nicht authentisieren kann, ...

Aber nach Ruecksprache mit dem Arzt hat er eingesehen, dass dieser nur ein falsches Formular zur Mitteilung an das Amt gesendet hatte.

Wenig spaeter kam dann das negative Testergebnis per Anruf von der Arztpraxis.

 

Bei der Einreise nach Brasilien hatte unser Sohn keine Probleme, lediglich ein Parfuemgeschenk aus Luxenburg musste er agbegen.

 

Und beim Abflug am Flughafen Frankfuert wurde die Zeit knapp, weil ein Teil des Flughafenpersonals gestreikt hat und sich riesige Warteschlangen vor den Check-In-Schaltern gebildet hatten.

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Hamburg, Germany
Level 10

@Veronica-and-Richard0 

 

So langsam nerven deine privaten Geschichten, denn sie haben nichts mit Gastgeben und Vermieten zu tun.

Immer wieder Fotos seiner Familienmitglieder hier einzustellen halte ich auch für bedenklich.

Alleine schon die Überschrift " Geschäftsreise" ist ein Witz,meiner Meinung nach hat ein privater Hauskauf nichts mit Geschäft zu tun.

Mach doch eine eigene Seite auf z.B. Richards " Klatsch-Seite " 😂

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Kempen, Germany
Level 10

@Wolfgang12 

 

Ich finde Dich sehr unfreundlich! Diese Rubrik hier heißt „Freizeit“, ich lese @Veronica-and-Richard0 s Berichte sehr gerne. Du musst nicht hier sein, wenn es Dich nicht interessiert, es besteht kein Zwang.

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

Online Community Manager

@Wolfgang12 

 

Es ist schön zu sehen, dass du dich an Unterhaltungen beteiligst. Verschiedene Meinungen und Diskussionsansätze können die meisten Themen in Schwung bringen oder halten.

 

@Veronica-and-Richard0 haben im Bereich Freizeit ihren Bericht gepostet, was durchaus in Ordnung und auch erwünscht ist, auch wenn es nicht direkt nur ums Gastgeben und Vermieten geht.

 

Gerade weil hier sehr viele unterschiedliche Menschen mitlesen und auch posten, ist der freundliche und respektvolle Umgang miteinander sehr wichtig. Beiträge, die den einen nicht so interessieren, können andere umso mehr begeistern.

 

In diesem Sinne freue ich mich auf weitere interessante und konstruktive Gespräche mit euch allen. 😊

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

@Veronica-and-Richard0  schrieb:

... Zum Flug und Einreise in Brasilien musste er trotz vor 8 Wochen erfolgtem kompletten Corona-Impfschutz einen negativen PCR-Test vorlegen. ...


Das ist auch das übliche Prozedere bei Flug und Einreise in die USA. Einer Freundin, die am Montag zurückfliegt, steht das selbige bevor. Zum Glück hat am Flughafen noch ein Testzentrum offen; das andere (im Airport Medical Center) hat geschlossen. Die bieten auch Express-Tests (2 Stunden) für 169 € an.

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Germany
Level 10

@Wolfgang12, es gibt extra diese Rubrik:

Gabi37_0-1635671849461.png

wenn es Dich nicht interessiert, lies es doch einfach nicht, aber schreib doch niemand vor was er zu posten hat.

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Germany
Level 10

Oh wie günstig, @Till-and-Jutta0 , hier mal die Preise am Flughafen Zürich (das war Anfang September)

Gabi37_0-1635675925825.png

 

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Lebach, Germany
Level 10

Am Wochenende vom 16. auf 17. Oktober 2021 haben wir die Naehe zu umliegenden
Laendern genutzt um diese zu besuchen, ist doch die Hauptstadt Luxemburg nur 80km von Lebach erntfernt.

 

So haben wir am Samstag die Stadt Luxemburg und dazugehoerige historische Burg besucht,
aber aufgrund der 2-3 mal so teuren Speisen dort nichts gegessen.
Keiner von uns war frueher dort gewesen.


Wir haben direkt in der Innenstadt am Theater einen guenstigen Tiefgaragenparkplatz gefunden.

Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Luxemburg_(Stadt)

 

In der Grenzregion zu Luxemburg gibt es regen Kauftourismus, da in Luxemburg erheblich weniger Steuern anfallen.
Daraus resultiert auch, dass man keinen Benzinkanister im Auto mitfuehren darf.
Bekannt fuer Tanktourismus ist z. B. das luxemburgische Staedtchen Wasserbillig am Zusammenfluss von Sauer und Mosel.
Die Deutsche Grenzstadt traegt den Namen Oberbillig.
https://de.wikipedia.org/wiki/Oberbillig

 

Und Heizoel kaufen lohnt sich auch nicht, da entweder die luxemburgischen Oellieferanten Deutschland gar nicht bedienen
oder der Zoll so viel Abgaben einkassiert dass sich das nicht lohnt.

 

Am Nachmittag sind wir weiter zum Nuerburgring, Motorsportrennstrecke,
frueher auch Formel 1 Piste mit bekannten Siegern wie Juan Manuel Fangio,
und jetzt z. T. Vergnuegungspark.

Link: https://de.wikipedia.org/wiki/N%C3%BCrburgring

 

Grosser Preis Link:
https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fer_Preis_von_Deutschland_1957

 

Von dort ging es weiter quer durch die Eifel und ihren Nationalpark
bis Belgien, wo wir in Raeren-Eynatten (5 km bis zur deutschen Grenze) eine Nacht in einer Airbnb-Unterkunft blieben.

Die Eifel hat mich natuerlich stark an meine Heimat im Harz erinnert.

 

https://www.nationalpark-eifel.de/de/

 

Die Airbnbgastgeber haben uns eine Einliegerwohnung ueberlassen,
die gut, sauber und ordentlich eingerichtet war und uns nichts gefehlt hat.
Auch ein schoenes Fruehstueck mit von Nachbarhuehnern gelegten Eiern
gab es; insgesamt war die Lage und Umgebung sehr laendlich,
viele Haeuser hatten schoene Klinkerfassaden.

Unsere Gastgeber haben uns auch lokale Empfehlungen wie das dortige Toepfermuseum in der Burg Raeren gegeben und lokale (gute) Restaurants empfohlen.


Zufaelligerweise hat sich herausgestellt, dass die Gastgeberfrau auch aus Brasilien (Rio Grande do Sul) stammt
und sich ueber die ersten brasilianischen Gaeste gefreut hat.

Wir haben erfahren, dass in Belgien alle Gastgeber, auch private,
sich registrieren und klassifizieren lassen muessen (gegen wenig Entgelt).
Sogar die Elektro/Strom-Installation wird dabei inspiziert.

 

Wir konnten viele Erfahrungen austauschen, z. B. dass die Umschreibung eines brasilianischen Fuehrerscheins in Belgien erheblich unkomplizierter ist als in Deutschland
und dass unsere Gastgeberin aus den Bergen Suedbrasiliens zwar Schnee kannte aber nicht die erheblichen Schnee-Mengen am Rand der Eifel.

 

Nach dem Fruestueck ging es weiter nach Bruessel auf gut (6-spurigen) Autobahnen, die anscheinend alle eine komplette Nachtbeleuchtung haben.

 

Auch Bruessel, welches wir auch nicht kannten, hat uns sehr gut gefallen,
z. B. der Grote Markt, das Atomium, Manneken Piss,
etliche Schokoladengescheefte, ...

 

Links:

https://de.wikipedia.org/wiki/Stadt_Br%C3%BCssel

https://de.wikipedia.org/wiki/Atomium

https://de.wikipedia.org/wiki/Manneken_Pis

 

Nach dem Mittagsessen in Bruessel ging es zurueck ins Saarland ueber
Spa Francorchamps, Formel 1 Motorrennstrecke.

Link: https://www.spa-francorchamps.be/de

 

Gerade als wir dort angekommen waren, gab es den Rennstart
eines Rennens der Super Car Serie im Rahmen des Spa Racing Festival 2021

https://www.raceart.eu/en/supercar-challenge

 

Einige Impressionen:

 

Luxemburg: BurgblickLuxemburg: Burgblick

 

Luxemburg: Blick von der BurgLuxemburg: Blick von der Burg

 

Luxemburg: am TheatherLuxemburg: am Theather

 

Raeren: Klassifizierung der Airbnb-UnterkunftRaeren: Klassifizierung der Airbnb-Unterkunft

 

Bruessel: der Grote MarktBruessel: der Grote Markt

 

Bruessel: der Grote MarktBruessel: der Grote Markt

 

Bruessel: an einem SchokoladenmuseumBruessel: an einem Schokoladenmuseum

 

Bruessel: AtomiumBruessel: Atomium

 

Bruessel: VerwaltungsgebaeudeBruessel: Verwaltungsgebaeude

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

Online Community Manager

@Veronica-and-Richard0 

 

Was für eine Wochenendtour! Oberbillig habe ich aber auch noch nicht gehört. Danke dafür! 😂

 

Das ist aber auch ein Zufall, dass die Gastgeberfrau auch aus Brasilien stammt. Da gab es sicherlich einiges zu besprechen. Bleibt ihr da vielleicht sogar in Kontakt?

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Lebach, Germany
Level 10

@Julianewir hatten zur Gastgeberin spaeter noch Mailkontakt, ich habe den Reiselinkt zu ihr geschickt und einige Fotos von unseren neuem zuhause,

auch habe ich das Airbnb CC empfohlen zur Lektuere 🙂

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Lebach, Germany
Level 10

Aber auch hier zuhause kann man interessantes sehen,

z. B. Weihnachtsdekoration (Weihnachtsfrau statt Weihnachtsmann) und oben fliegen keine Engel sondern Heissluftballons.

 

Und der Blick aus unserem Badezimmer auf den aus einer kleinen Tuja erwachsenen Baum inspiriert mich gleich, ihn als Weihnachtsbaum zu schmuecken.

Ob da 10000 Lichtlein reichen?

 

Weihnachten rueckt naeherWeihnachten rueckt naeher

 

Die Ballons fliegen heute tiefDie Ballons fliegen heute tief

 

unser zukuenftiger Weihnachtsbaum im Gartenunser zukuenftiger Weihnachtsbaum im Garten

Betreff: Geschaeftsreise ins Saarland

in
Weilheim in Oberbayern, Germany
Level 10

@Veronica-and-Richard0 

"Ob da 10000 Lichtlein reichen?"

 

Denk an die Lichtverschmutzung !

Große Tujen werden besonders im Winter gerne als Schlafbaum verwendet da die meisten anderen Bäume und Sträucher kahl sind..

Stell dir vor dir hängt jemand 10000 Lichtlein ins Schlafzimmer 😄

Beteilige dich an dieser Unterhaltung