[FESTIVAL] NACHHALTIGKEIT - ein weit gefasster Begriff mit mehreren Auslegungen

Administrator in
London, United Kingdom
Administrator
84 Aufrufe

Denise583_0-1651236632761.jpeg

 

Screenshot 2022-04-29 at 14.03.40.png

Dieser Beitrag ist Teil des Festivals der Nachhaltigkeit im CC
Der ursprüngliche Beitrag wurde im englischsprachigen Community Center von @Denise583 veröffentlicht und von uns unten übersetzt.

Hier findet ihr die gesamte Aufstellung für das Festival.

_____________________________________________________

 

Für mich bedeutet nachhaltiger Verbrauch nicht nur bewusste Nutzung, Verwendung erneuerbarer Materialien, sondern auch KEINE VERSCHWENDUNG.
Sowohl die bewusste Nutzung als auch die WIEDERVERWENDUNG sind von grundlegender Bedeutung.
Ich stamme aus der Generation des Friedens und der Liebe, die zwar nicht die Fahne der Nachhaltigkeit hochhielt, aber den bewussten Umgang mit und die Vermeidung von Abfällen praktizierte.
Die Kleidung wurde von Bruder zu Bruder, Cousins und Nachbarn weitergegeben. Risse und Löcher wurden geflickt, Reis vom Vortag wurde zu Reiskuchen, altes Brot wurde zu Toast oder Semmelbröseln, Verpackungen waren Mehrweg oder aus Papier, nichts war Wegwerfware, langlebige Waren hielten wirklich jahrelang...
Jedenfalls wurde ich so erzogen, und ich praktiziere es in meinem Leben.

Die Bilder sprechen für sich selbst:

 

Eine Konstruktion aus Sichtmauerwerk (ohne Zement), Holz vom eigenen Grundstück, im Fundament werden Steine vom Grundstück verwendet;

 

Denise583_1-1651236685022.jpeg

 

Nutzung von Solarthermie und natürliche Aufbereitung von Schwarz- und Grauwasser 

 

Denise583_2-1651236704955.jpeg

 

Vielfältige Verwendung von Bambus, Paletten und Kisten;

 

Denise583_3-1651236725045.jpeg Denise583_4-1651236734472.jpeg 

Denise583_5-1651236759679.jpeg Denise583_0-1651237244452.jpeg

 

Fenster und der Nachttisch wurden von der Müllhalde gerettet;

 

Denise583_6-1651236783205.jpeg

 

Alte Badewanne renoviert;

 

Denise583_8-1651236834518.jpeg

 

Gehärtetes gebrauchtes Glas;

 

Denise583_9-1651236855571.jpeg

 

Für die Nachttischlampe wurden ein Stück vom Kofferraum und ein ausrangierter Auto-Luftfilter verwendet.

 

Denise583_10-1651236909007.jpeg

 

Wiederverwendung von Margarinebehältern aus Kunststoff als Abfalleimer;

 

Denise583_11-1651236924009.jpeg

 

Der für die Arbeit verwendete Eiseneimer erhält eine Patina und wird umgedreht zu einer Hängelampe

 

Denise583_12-1651236946318.jpeg

 

Ein Stück Holz wird zu einem Zahnbürstenhalter.

 

Denise583_13-1651236972269.jpeg

 

Kurz gesagt, weniger Abfall, weniger Entsorgung, Wiederverwendung, Details, die zur Abfallvermeidung und Nachhaltigkeit des Planeten beitragen

 

Denise583_14-1651236990851.jpeg  Denise583_15-1651237005360.jpeg

Denise583_16-1651237031988.jpeg

 

Und ihr? Schafft ihr es im Alltag in kleinen Schritten nachhaltiger zu handeln?

 

 

 

                             

 

Vielen Dank für die gemeinsame Zeit im Community Center! Begrüßt die neue Community Managerin Juliane HIER.  Klickt HIER, um eine Unterhaltung mit anderen Mitgliedern zu beginnen. 

0 Antworten
Beteilige dich an dieser Unterhaltung