Betrug oder okay?

in
Germany
Level 2
180 Aufrufe

Hallo, ihr Lieben!

 

Wir, mein Sohn und ich, sind auf der Suche nach einer Studenten WG in Wien für ihn.

Nun haben wir auf willhaben eine tolle Wohnung gefunden und den Vermieter schrieb per Mail Folgendes zurück:

 

"Hallo,

Ich entschuldige mich für die späte Antwort.
Mein Name ist Sebastian H*** und ich bin die Eigentümerin der Wohnung. Ich habe diese Wohnung von meiner Mutter geerbt. Zurzeit lebe ich in Dänemark, wo ich als Forschungsingenieurin in der pharmazeutischen Industrie arbeite, daher ist die Wohnung langfristig verfügbar. Die Wohnung wurde vor kurzem renoviert .Ursprünglich wollte ich sie als Ferienwohnung vermieten, aber ich habe gemerkt, dass sie viel Aufmerksamkeit erfordert und ich nicht die Zeit habe, sie zu verwalten. Wenn Sie die Wohnung lieber unmöbliert haben möchten, kann ich die Möbel auch in einen Abstellraum stellen. Die Miete beträgt 790 EUR pro Monat und beinhaltet alle Nebenkosten (Strom, Gas, Wasser, Internet, Kabelfernsehen und Parkplatz). Die Kaution beträgt 1,200 EUR und wird bei Beendigung des Mietverhältnisses vollständig zurückerstattet.

Wenn Sie an einer Besichtigung interessiert sind oder weitere Fotos sehen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören!

Mit freundlichen Grüßen,"

 

Wir waren überrascht und hakten nochmal nach, worauf wir folgende Nachricht erhalten haben:

 

 "Hallo,

Vielen Dank für Ihre Antwort.
Ich bin bereit, ein Besichtigung arrangieren, aber wie gesagt, ich bin derzeit in Dänemark, und wegen meiner Arbeit habe ich jetzt keine Zeit. Deshalb würde ich die Wohnung gerne über Airbnb vermieten. Dies ist eine Online-Plattform, auf der Vermieter mit Mietern in Kontakt treten, ohne dass ihre Anwesenheit erforderlich ist, und die auch beiden Parteien Schutz bietet.

Natürlich müssen Sie die Wohnung besichtigen, bevor Sie eine Entscheidung treffen, denn Sie können keine Wohnung mieten, die Sie nicht gesehen haben. Also, ich bin bereit, Ihnen die Schlüssel zu senden, um die Wohnung zu besichtigen und zu sehen, ob sie Ihren Bedürfnissen entspricht. Die Übergabe der Schlüssel und der Besichtigungserlaubnis erfolgt durch einen autorisierten Kurier und Airbnb ist der verantwortliche Dritte, der für die ordnungsgemäße Durchführung der Transaktion verantwortlich ist. Nach Erhalt der Schlüssel haben Sie 3 Tage Zeit (Besichtigungszeit), um die Wohnung zu besichtigen und zu entscheiden, ob Sie sie mieten möchten oder nicht.

Der Verleihvorgang ist sehr einfach. Wenn Sie noch kein Konto auf https://airbnb.com haben, erstellen Sie bitte eines und senden Sie mir dann die folgenden Angaben:
Airbnb-Profil/E-Mail:
Lieferadresse: (wo Sie die Schlüssel und den Vertrag erhalten)
Telefonnummer:

Sobald ich Ihre Angaben erhalten habe, sende ich Ihnen eine Einladung über Airbnb, damit Sie Ihre Reservierung vornehmen können. Airbnb wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen alle Informationen mitteilen, die Sie für den Vertragsabschluss benötigen. Die Lieferung der Schlüssel und des Vertrags beginnt, nachdem Sie die Zahlung der ersten Monatsmiete und der Kaution an Airbnb bestätigt haben. Ihr Geld wird sicher auf dem Bankkonto von Airbnb verwahrt.

Nachdem Sie die Wohnung besichtigen, wenn Sie diese akzeptieren, müssen Sie den Mietvertrag unterschreiben und Airbnb ermächtigen, das Geld als Anzahlung für die Vermietung der Wohnung freizugeben (d. h. den ersten Monat der Miete und die Kaution). Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Reservierung jederzeit oder nach der Inspektion stornieren können und Airbnb Ihre Zahlung sofort erstattet.

Ich warte auf Ihre E-Mail mit den gewünschten Informationen.

Grüße,"

 

Was sagt ihr?

Ist das okay und vertrauenswürdig?

Oder Finger weg!

Wir sind total unerfahren mit dem Ablauf auf airbnb und sind euch für jeden Rat dankbar!

 

LG,

Karin und Matthias 

 

[*** Teile des Namens zur Sicherheit entfernt]

 

6 Antworten

Betreff: Betrug oder okay?

in
Kempen, Germany
Level 10

@Karin-Christina0 

 

Fake! Du findest hier viele solcher Berichte!

Betreff: Betrug oder okay?

in
Germany
Level 2

Vielen Dank für deine Erfahrung!!!

Betreff: Betrug oder okay?

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

Siehe auch die FAQ: Ist das Airbnb-Inserat echt – oder ein Fake?

 

https://community.withairbnb.com/t5/Tipps-Tutorials/FAQ-Ist-das-Airbnb-Inserat-echt-oder-ein-Fake/m-...

[Unless stated otherwise, my comments are based on my personal Airbnb hosting and travelling experiences.]

Betreff: Betrug oder okay?

in
Germany
Level 2

Vielen Dank! Jetzt ist alles klar!!!

Hab Gott sei Dank noch nicht überwiesen. Aber meine Daten übermittelt🙈

Betreff: Betrug oder okay?

in
Inzell, Germany
Level 10

@Karin-Christina0 ,

 

ich denke, dass denen Deine Daten egal sind, die wollen nur Dein Geld.

 

Auch wenn nicht viel dabei raus kommt würde ich das Inserat bei der Plattform (war es Immoscout oder Immowelt?) als Betrug melden und zusätzlich auch bei der Polizei für Wirtschaftskriminalität.

Betreff: Betrug oder okay?

in
Germany
Level 2

Danke, ja das hab ich getan.

Also auf willhaben als Betrug gemeldet (da kam allerdings keine Reaktion) und auch auf der Polizei war ich.

Somit hoffe ich, alles Mögliche getan zu haben!

Beteilige dich an dieser Unterhaltung