Betrug?

in
Eisenbach, Germany
Level 2
855 Aufrufe

Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen? Ich wollte in Deutschland eine Wohnung mieten. Jetzt sollte ich über Airbnb Ireland die Summe von 1500 Euro, also 1Monatsmiete mit Kaution an ein Konto in Irland an Antonio [...] bezahlen! Dieses Konto ist doch nicht von Airbnb? Das ist doch der Wohnsitz der Vermieterin mit unbekannten männlichen Name! Ist das Betrug? 

 

 

[Titel bearbeitet, persönliche Daten zur Sicherheit entfernt]

Tags (1)
7 Antworten

Betreff: MwSt Sammelrechnung jetzt möglich

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

Betreff: MwSt Sammelrechnung jetzt möglich

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

@Bernd157 Du sitzt beinahe einem Betrüger auf, und postet hier noch deine persönliche Daten im öffentlichen Internet. Bitte mach das nicht.

Betreff: MwSt Sammelrechnung jetzt möglich

in
Munich, Germany
Level 10

@Bernd157 , Finger weg. Das ist mit Sicherheit Betrug. Du bezahlst bei Buchung über Airbnb direkt übers Portal mit Kreditkarte. Airbnb berechnet auch bei Bezahlung keine Kaution. 

Wenn Du hier über die Suchoption "Fake" oder "Betrug" eingibst, findest Du viele Diskussionen und Beispiele zu Betrugsversuchen.

Betreff: Betrug?

Administrator in
London, United Kingdom
Administrator

Hallo @Bernd157 ,

 

ich habe deine Frage zu einem separaten Thread gemacht und auch zur Sicherheit die Fotos mit persönlichen Daten gelöscht. Vielen Dank an @Christa0 und @Till-and-Jutta0 für die Warnung - das klingt auf jeden Fall nach Betrug! 

                             

 

Vielen Dank für die gemeinsame Zeit im Community Center! Begrüßt die neue Community Managerin Juliane HIER.  Klickt HIER, um eine Unterhaltung mit anderen Mitgliedern zu beginnen. 

Betreff: Betrug?

in
WOB, Germany
Level 1

Angebliche Vermieterin Frau Dr Diana D[...] und verschickt gefälschten Personalausweis der seit ungefähr 1 Jahr im Umlauf ist und für die Dienste des Betruges dienen soll.Aussage der Polizei

 

 

[Persönliche Daten zur Sicherheit entfernt]

Betreff: Betrug?

in
Waldkirch, Germany
Level 1

Hallo, das gleiche ist mir auch passiert, erst gestern. Eine Frau Dr. Diana D[...] hat mich auf eine Wohnungssuchanzeige bei Ebay Kleinanzeigen per SMS (ohne sichtbare Nummer) kontaktiert und mich gebeten, sie per E-Mail zu kontaktieren. Ich konnte mein Glück kaum fassen, dass mir jemand eine Wohnung zu fairen Konditionen vermieten möchte. Sie lebe in Madrid, mit einem Deutschen verheiratet und sie hätten keine Pläne, nach Deutschland zurück zu kommen. Ich solle aus Sicherheitsgründen nochmal die PLZ, den Ort, Anzahl der Personen und Mietbudget bestätigen. In der nächsten E-Mail hat sie mich dann aufgefordert, ein bißchen von mir zu erzählen. Nachdem ich ihr meine Lebensumstände grob geschildert hatte, Alleinerziehend, Mutter bis zuletzt gepflegt, meinte sie, ich schiene eine verantwortungsbewusste Person zu sein und hat mir einen Ausweis und zwei Fotos geschickt und mich gebeten, ihr auch ein Foto von meinem Ausweis und ein normales Bild zu senden. Zudem hätte sie schlechte Erfahrungen gemacht, sei kürzlich umsonst nach Deutschland gereist, der potentielle Mieter hätte sie versetzt und deshalb hätte sie gerne eine Zahlung von zwei bis drei Monatsmieten über AirBnB als Treuhänder und ein Agent von AirBnB würde sich in den nächsten 24-48 Stunden nach Zahlung mit mir in Verbindung setzen um die Wohnung zu besichtigen. Sie würde mir als nächstes dann den Zahlungslink schicken, und das Geld bliebe bei AirBnB bis ich nach Besichtigung und Gefallen den Mietvertrag unterschrieben hätte. Falls mir die Wohnung nicht zusage, kommt das Geld an mich zurück. 

Ja. Mein Gott, war ich glücklich! Dann wollte ich schauen, wer denn der AirBnB Agent für meinen Ort sei und zusätzlich hat mich stutzig gemacht, dass die Summe ohne jegliche Gebühren an AirBnB fliesen sollte...
Mit der Suche nach AirBnB Agent hat sich dann alles erklärt. Meinen Ausweis habe ich GottseiDank nicht geschickt...

Bringt es etwas, zur Polizei zu gehen? Alles was ich habe, ist ein Foto von einem Ausweis, der vermutlich von einem anderen Opfer stammt.

Herzliche Grüße
Maria

 

 

[Persönliche Daten zur Sicherheit entfernt]

Betreff: Betrug?

Level 1

Der OP ist jetzt ein wenig älter, aber im Grunde die selbe Story: Über eine externe Seite für die Wohnungssuche ein Inserat angeschrieben. Wurde durch SMS kontaktiert, sollte per Mail antworten. Wurde mit schlecht übersetztem Deutsch aufgeklärt, dass der Besitzer im Ausland ist und sollte ihm doch meine Daten, Dokumente und Geld senden, damit Airbnb sich darum kümmern kann. Zusätzlich dazu noch Bilder und Videos. Ich gehe davon aus, dass sich hier wenig Mühe gegeben wird. Falls es diese Wohnung sein sollte, wird es sich um Scam handeln. (Die Mails wurden ebenso von verschiedenen Adressen gesendet. Das sollte auch ein Indikator für einen Betrug sein!)

 

12.jpg!)

2.jpg

9.jpg

 

6.jpg

13.jpg

Beteilige dich an dieser Unterhaltung