Gast fordert einen Teil der Miete zurück

in
Berlin, Germany
Level 2
137 Aufrufe

Hello,

wie geht Ihr mit einem Gast um, der nach seiner Abreise angebliche Mängel an der Wohnung erfindet (die natürlich nicht stimmen), mit einer schlechten Bewertung droht und 50% der Miete zurückfordert?

Danke für Eure Erfahrungen

Klaus

Tags (1)
8 Antworten

Betreff: Gast fordert einen Teil der Miete zurück

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

Der Gast hatte nach Check-in 24 Stunden Zeit, etwaige Mängel zu melden:

https://www.airbnb.de/help/article/248/was-mache-ich-wenn-beim-checkin-etwas-nicht-in-ordnung-ist

 

Danach, würde ich sagen, ist er nicht ganz unbeteiligt am Zustand der Unterkunft.

Um was konkret geht es denn?

Betreff: Gast fordert einen Teil der Miete zurück

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

Und: Hat der Gast eine Forderung übers Mediations-Center gestellt?

Kommunizierst du ausschließlich übers Airbnb-System mit ihm?

Re: Gast fordert einen Teil der Miete zurück

in
Berlin, Germany
Level 2

er hat im Chat geschrieben, nicht im Mediations-Center.

Er behauptet die Fotos entsprächen nicht der Realität, sie seien im Computer verändert, Möbel würden fehlen, kein Licht in der Wohnung, unregelmäßiges Warmwasser, u.a. Stimmt alles nicht.

Betreff: Gast fordert einen Teil der Miete zurück

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

Ok, das sind ja Dinge, die einem Gast gleich auffallen müssten.

 

Kannst ihm ja den o.g. Link schicken, es täte dir leid, du hättest gern die angeblichen Mängel beseitigt, wenn du von ihnen erfahren hättest. Denn lt. Reiserecht hat ein Gast m.W. erst dann Recht auf Erstattung, wenn er einen Mangel MELDET, und der Gastgeber beseitigt ihn nicht.

 

Welches Möbelstück fehlt denn angeblich?

Re: Gast fordert einen Teil der Miete zurück

in
Berlin, Germany
Level 2

Was angeblich fehlt, hat er nicht verraten. Die auf den Fotos sichtbaren Möbel sind alle da. Vielleicht war ihm die Einrichtung insgesamt zu minimalistisch, das hätte er aber den Fotos entnehmen können.

Mein Verdacht ist, dass das eine Mache ist, sich für 50% durch die Welt zu wohnen. Viele Gastgeber werden sich vermutlich darauf einlassen aus Angst vor einer schlechten Bewertung.

Vielleicht sollten wir durch entsprechende Gästebewertung uns gegenseitig vor solchen Gästen waren.

Danke für Deine Antworten.

 

Betreff: Gast fordert einen Teil der Miete zurück

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

Von Bettwanzen hat er nichts behauptet? Diese Masche kursiert nämlich auch.

Re: Gast fordert einen Teil der Miete zurück

in
Berlin, Germany
Level 2

nein - das nicht.

Ich werde ihm empfehlen, sich an das Mediations-Center zu wenden.

Dann habe ich die Gelegenheit, Beweisfotos einzureichen: Gleiches Interieur wie in der Anzeige, voll beleuchtete Wohnung usw.

Betreff: Gast fordert einen Teil der Miete zurück

in
Inzell, Germany
Level 10

@Josty-Brauerei0 ,

 

ich würde nicht auf die Forderungen des Gastes eingehen und ihm auch nicht empfehlen, sich an das Mediations-Center zu wenden (das soll er schon selber rausfinden und außerdem besteht leider auch das Risiko, dass Gast durch einen unfähigen Support-Mitarbeiter auf einmal noch Recht bekommt).

 

Ich würde ihm lediglich den von @Till-and-Jutta0 oben eingestellten Link senden und ihm gegenüber beteuern, dass du natürlich alle Mängel beseitigt hättest, wenn sie rechtzeitig nach check-in gemeldet worden wären. 

 

Auf die Tatsache, dass die Mängel erfunden sind, würde ich auch nicht eingehen und würde hier auch nicht weiter nachfragen. Zu spät ist zu spät ! Man kann ja auch kein Gericht im Restaurant komplett verzehren (ohne zu reklamieren) und dann hinterher behaupten, es wäre total versalzen gewesen und  dann nur die Hälfte zahlen...

 

Beteilige dich an dieser Unterhaltung