Kur Taxe Tourismusabgabe

Level 2
135 Aufrufe

Hallo Zusammen

 

Ich bin Vermieter auf Airbnb. Meine Frage wäre zur Kur Taxe Tourismusabgabe. Bezahlt der Gast diese bereits bei der Buchung oder muß ich die Kurtaxe vor Ort erheben?

Danke Roman [...]

 

 

 

[Persönliche Daten zur Sicherheit entfernt]

6 Antworten

Betreff: Kur Taxe Tourismusabgabe

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

@Roman402 Da gibt es keine generelle Regelung, sondern Airbnb schließt mit manchen Gemeinden individuelle Vereinbarungen ab.

 

Hierzu gibt es Hilfetexte, die meist anfangen mit "Verantwortungsvolles Gastgeben in ..."

 

Du bietest eine Unterkunft in Slowenien an - geht's um die?

Betreff: Kur Taxe Tourismusabgabe

Level 2

Ja genau Urlaub für die Seele-Ferienhaus in Rucmanci Slowenien....Was ich weis beträgt die Kur Taxe 1,50€ pro Person und Nacht..

Betreff: Kur Taxe Tourismusabgabe

Level 2

Indemfall muß ich die Kur Taxe vor Ort einbeziehen ist das richtig ....soll ich da im Inserat was erwähnen

Betreff: Kur Taxe Tourismusabgabe

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

Entweder du preist das in deinen Übernachtungspreis ein - und erwähnst, dass die obligatorische Kurtaxe schon inbegriffen ist.

 

Oder du kannst die Kurtaxe bei deinen Gebühren als zusätzliche Kosten einstellen. Dort ist aber nur prozentual oder pro Buchung möglich.

 

Oder du kassierst vor Ort.

 

Egal wie du es machst: Erwähne das am besten im Inserat.

Betreff: Kur Taxe Tourismusabgabe

in
Inzell, Germany
Level 10

@Roman402 ,

 

leider ist das Airbnb System zu unflexibel, um die Kurtaxe über die Preis-Einstellungen im Inserat zu hinterlegen.

 

Bei meiner Gemeinde zahlen Erwachsene 2,10 und Kinder bis 16 Jahre 1,00 pro Nacht, Kinder unter 6 Jahren sind frei, dann gibt es noch saisonbedingte Ermäßigungen für den Monat November und  ggf. auch Ermäßigungen für Behinderte, Tagungsteilnehmer und ähnliche Personenkreise.

 

Deswegen kann ich nicht pauschal 2,10 pro Nacht aufschlagen, sondern kassiere die Kurtaxe üblicherweise in bar vor Ort, wenn es vergessen wurde auch mal im Nachhinein über das Mediations-Center. Bei längeren Aufenthalten mit mehreren Personen kommt da mitunter schon mal eine 3-stellige Summe zusammen, da biete ich auch Zahlung per Überweisung an, ist aber eher die Ausnahme.

 

Da Gäste bekanntlich nicht immer alles lesen, vor allem, wenn es mit "Mehr" erst noch aufgeklappt werden muss, habe ich im Inserat an 3 verschiedenen Stellen explizit erwähnt, dass die Kurtaxe in bar vor Ort zu zahlen ist:

- in der Inseratsbeschreibung

- unter sonstige wichtige Informationen (neuerdings heißt dieser Punkt weitere mögliche Angaben - noch so eine unnötige Verbesserung seitens der Airbnb Programmierer)

- und in den Hausregeln, diesen muss der Gast bei Abschluss der Buchung zustimmen.

Betreff: Kur Taxe Tourismusabgabe

Level 2

Genau so ist es am besten....Danke für das Feedback....Liebe Grüße Roman

Beteilige dich an dieser Unterhaltung