Unterschiedliche Preise abhängig von der Aufenthaltsdauer

Status geändert in: In der Entwicklung

Es wäre schön, wenn es eine Möglichkeit gäbe die Preise nach Aufenthaltsdauer zu staffeln, bzw. für kurzfristige Aufenthalte wie nur 1 oder 2 Nächte einen Zuschlag zu veranschlagen.

Bisher kann man das nur regulieren, indem man einen Reinigungszuschlag mit einrechnet, der sich dann relativert wenn der Gaast länger bleibt und somit der pro Preis pro Nacht günstiger wird.

Optimal wäre,  unter Preiseinstellung die Möglichkeit zu schaffen. Z. B.

1. Preis X bei nur 1 Nacht

2. Preis XX bei 2 Nächten

3. Preis XXX bei 3 Nächten

4. Preis XXXX ab 4 Nächten

 

Viele Gastgeber bieten Übernachtungen erst ab einem Mindestaufenthalt von 3 Nächten an. Ich glaube, dass sich dies ändern würde, wenn man für kurzfristige Aufenthalte eine andere PReiseinstellung wählen könnte.

 



Antwort von Airbnb:

 

Wir finden diese Idee super, weshalb unser Team kürzlich eine Option getested hat, die es dir ermöglicht, die Preise nach Aufenthaltsdauer anzupassen. Ab sofort kannst du Rabatte für Aufenthalte zwischen 2 bis 6 Nächten sowie für Aufenthalte von 1 Woche, 2 Wochen und 1 Monat anbieten. Wenn diese Option für dich verfügbar ist, findest du diese unter „Preisgestaltung“. Klicke neben „Rabatte für die Aufenthaltsdauer“ auf „Bearbeiten“ und füge deinen individuellen Preis hinzu. Mehr über die Preisoptionen, die Airbnb künftig anbietet, erfährst du auch in dieser Gastgeber-Fragerunde. Hier wird diese Frage bei 15:30 Minuten angesprochen. Weitere Informationen kannst du zudem diesem Artikel aus unserem Hilfe-Center entnehmen.

Kommentare
Mark289 in
Hanover, Germany
Level 10

Ihr könnt Rabatte für eine beliebige Zahl an Übernachtungen eingeben. Z.b. 10 Nächte 50 % Rabatt fünf Nächte 20% Rabatt zwei Nächte 10% Rabatt. Problem dabei ist nur, dass euer angezeigter Grundpreis immer der Höchstpreis ist. Und das ist leider etwas abschreckend. Positiv und so wie gewollt wirkt sich das nur aus, bei Leuten die für einen bestimmten Zeitraum suchen, und gleich den Preis inklusive Rabatt angezeigt bekommen.

Christa0 in
Munich, Germany
Level 10

@Mark289, wo stellst Du das ein? Wahrscheinlich bin ich zu doof.

So wie ich das blicke, kann ich nur bei "Rabatte für Aufenthaltsdauer" benutzerdefinierten Wochen- oder Monatspreise Rabatte einrichten. Was hab ich übersehen?

Mark289 in
Hanover, Germany
Level 10
Inserat - Preisgestaltung - Rabatte - BENUTZERDEFINIERTEN Rabatt einstellen. Das ist ganz unten, unter wöchentlich und monatlich.
Christa0 in
Munich, Germany
Level 10

Danke @Mark289, aber das Feld gibts bei mir nicht...... Wahrscheinlich gibts da wieder unterschiedliche Versionen. Ich versuchs mal gelegentlich mit einem anderen Browser. Arbeite mit Chrome.

Mark289 in
Hanover, Germany
Level 10
Bei "Rabatte für die Aufenthaltsdauer" musst du erst auf "Bearbeiten" klicken, dann erscheint die Option im Bearbeiten-Modus. Vorher ist die Option NICHT zu sehen.
Christa0 in
Munich, Germany
Level 10

@Mark289, danke für Deine Bemühungen. Ich habe eine andere Oberfläche. Ich kann tatsächlich über Bearbeiten nur für bestimmte Wochen oder Monate Rabatte einrichten, nicht für einzelne Tage.

Mark289 in
Hanover, Germany
Level 10
@Christa0 Bei der mobilen Version gibt es Unterschiede, das habe ich auch schon festgestellt, aber mit dem PC, dachte ich, müsste es eigentlich das Selbe sein. Vielleicht ist ein Bug in deinem Account? Da solltest du mal bei AirBnB anrufen und das klären lassen. Kann ja nicht angehen, dass hier jeder Gastgeber andere Settings bekommt. Was soll so ein Durcheinander?? Bei mir ist es sowohl in Firefox, als auch in Chrome einstellbar.
Andrea1 in
Frankfurt, Germany
Level 10
@Mark0, bei mir ist es wie bei @Christa0. Das hat meines Wissens nichts mit den Browsern, die wir öffnen, zu tun, sondern mit den Servern, auf denen wir jeweils abgespeichert sind. So unterschiedliche Einstellungen gibt es in einigen Bereichen, meistens gleicht es sich im Lauf einiger Monate an. Nicht schön, aber is so...
Christa0 in
Munich, Germany
Level 10

@Andrea1, danke für die Info. @Mark289, ich habs aufgegeben mit den Support wegen Programmierungsfehlern anzurufen oder diese zu melden. Danke Dir auch für den Input.

Administrator
Status geändert in: Gelauncht

Wir finden diese Idee super, weshalb unser Team kürzlich eine Option getested hat, die es dir ermöglicht, die Preise nach Aufenthaltsdauer anzupassen. Ab sofort kannst du Rabatte für Aufenthalte zwischen 2 bis 6 Nächten sowie für Aufenthalte von 1 Woche, 2 Wochen und 1 Monat anbieten. Wenn diese Option für dich verfügbar ist, findest du diese unter „Preisgestaltung“. Klicke neben „Rabatte für die Aufenthaltsdauer“ auf „Bearbeiten“ und füge deinen individuellen Preis hinzu. Mehr über die Preisoptionen, die Airbnb künftig anbietet, erfährst du auch in dieser Gastgeber-Fragerunde. Hier wird diese Frage bei 15:30 Minuten angesprochen. Weitere Informationen kannst du zudem diesem Artikel aus unserem Hilfe-Center entnehmen.

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: