[FESTIVAL] Ein Elektroauto im Urlaub mieten

Online Community Manager
136 Aufrufe

Felicity 1 .jpg

 

 

22042022006.png

Dieser Beitrag ist Teil des Festivals der Nachhaltigkeit im CC

Der ursprüngliche Beitrag wurde im englischsprachigen Community Center von @Felicity11  veröffentlicht und von uns unten übersetzt.

Hier findet ihr die gesamte Aufstellung für das Festival.

 

--------------------------------------------------------------------

 

Wir wissen, dass viele Gäste wieder anfangen zu reisen und sich dabei der Auswirkungen bewusst sind, die

sie auf die Umwelt haben. Der Verkehr ist eine der größten Emissionsquellen und viele Gäste versuchen ihre Emissionen zu senken, indem sie für ihren Urlaub ein Elektroauto mieten. In einigen Teilen der Welt sind Elektroautos sehr beliebt und großartige Infrastrukturen vor Ort unterstützen diejenigen, die Elektroautos fahren. Der Versuch, sich mit einem elektrischen Ladesystem in einem neuen Land oder in einer neuen Stadt vertraut zu machen, kann jedoch zur Herausforderung werden.

 

Es gibt einige Dinge, die du tun kannst, um deinen Gästen dabei zu helfen, im Urlaub das Beste aus ihrem gemieteten Elektroauto herauszuholen.

 

Finde heraus, welche Autovermietungen in deiner Stadt Elektroautos anbieten und welche Arten von Elektroautos sie vermieten.

 

Bringe in Erfahrung, welche Ladenetzwerke für deine Gäste verfügbar sind und prüfe Kosten und Verfügbarkeiten.

 

Finde heraus, ob Gäste ein Ladekabel mieten können oder ob sie es unterwegs dabeihaben müssen.

 

Finde die Namen der Ladenetzwerke in deinem Land heraus, um deinen Gästen bei der Reiseplanung zu helfen, damit sie ohne Probleme Ladestationen für ihr Auto finden können. Viele Anbieter haben Apps mit Karten, bei denen deine Gäste ein Konto einrichten können.

 

Wenn du das Aufladen von Elektrofahrzeugen in deinem Inserat anbietest, achte darauf, die Art des Ladevorgangs, schnelles oder langsames Laden und die unterstützten Anschlussarten anzugeben. Erwähne auch, ob du Kabel hast, die Gäste während ihres Aufenthalts verwenden können, oder ob sie ihre eigenen mitbringen müssen.

 

Auch wenn das Anbieten einer Ladestation für Elektroautos anfangs vielleicht zu kompliziert wirkt, vor allem wenn du selbst kein Elektroauto besitzt, werden deine Gäste es zu schätzen wissen, wenn du dich ein wenig über die Möglichkeiten in deiner Gegend informierst. Bist du schon mal ein Elektroauto gefahren? Wie hat es dir gefallen?

 

Felicity 2.jpg

 

 

___________________________


Hast du Fragen oder möchtest eine Diskussion starten? Hier kannst du gleich loslegen!

 

2 Antworten

Betreff: [FESTIVAL] Ein Elektroauto im Urlaub mieten

in
Stuttgart, Germany
Host Advisory Board Member

In Stuttgart gab es eine Art Feldversuch, mit einer großen Flotte Sharing-E-Smarts. Gleichzeitig bekamen wir 2 Ladestationen ganz in unserer Nähe. Damit sind wir auch schon gefahren, ist ganz interessant, sowohl von der Fahrtechnik her, als auch von der Möglichkeit, flexibel von A nach B fahren zu können und die Fahrzeugmiete an beliebiger Stelle beenden zu können.

 

Zwischendurch hat die Betreiber-Plattform gewechselt, unser Stadtteil flog aus dem Geschäftsgebiet, jetzt ist er wieder drin.

 

Anfangs bewarb ich die E-Fahrzeug-Sharingmöglichkeit aktiv bei den Gästen. Es hat sich aber niemand dafür interessiert. Obwohl sich unsere Randlage mit dem schlechten ÖPNV dafür eigentlich anbieten würde.

[Unless stated otherwise, my comments are based on my personal Airbnb hosting and travelling experiences.]

Betreff: [FESTIVAL] Ein Elektroauto im Urlaub mieten

in
Manly, Australia
Host Advisory Board Member

Hi @Till-and-Jutta0 @Juliane 

 

Thank you for reading my post.

 

It is very interesting to hear about your experience of electric cars in Germany.

 

I think it will be very interesting to see how tourists travel after covid and if tourists do seek out electric vehicles to travel with.   It is great to hear about your experience with promoting this to guests.  I think it will grow in popularity with time.   

 

It is great to hear of your experience in Germany. 

Beteilige dich an dieser Unterhaltung