Updates auf Airbnb – Vorteile für Gastgeber:innen

Online Community Manager
262 Aufrufe

US_CA_53719772_0251-HDR.jpg

Endlich können die Menschen wieder unbeschwerter reisen – sie können sich manchmal aber nicht entscheiden, wohin die Reise zuerst gehen soll oder wann der beste Zeitpunkt dafür wäre. Daher haben wir die Art, wie Gäste Inserate durchstöbern und tolle Unterkünfte wie eure finden können, komplett neu gestaltet.

 

Mit den neuen Funktionen könnt ihr noch mehr Gäste in der frühen Phase ihrer Reiseplanung erreichen. Wir haben zum Beispiel 21 Kategorien auf Airbnb hinzugefügt, um großartige Unterkünfte für Gäste hervorzuheben – von „Camping“ bis hin zu „Beliebte Städte“. Damit könnte euer Inserat Gästen, die eine Reise planen, direkt angezeigt werden, sobald sie die Airbnb-App öffnen.

 

Als Gastgeber:innen solltet ihr darauf achten, dass alle Details eures Inserats aktuell und vollständig sind. Wenn ihr dann noch ansprechende Fotos von eurer Unterkunft hinzufügt, verbessert ihr eure Chancen, dass euer Inserat hervorsticht. Mehr dazu erfahrt ihr im Info-Center

 

Habt ihr in letzter Zeit etwas getan, um euer Inserat von eurer besten Seite zu präsentieren?

 

___________________________


Hast du Fragen oder möchtest eine Diskussion starten? Hier kannst du gleich loslegen!

 

7 Antworten

Betreff: Updates auf Airbnb – Vorteile für Gastgeber:innen

in
Rösrath, Germany
Level 10

Was können Gastgeber mit 08/15 Unterkünften bieten:
kein Meerblick
keine sichtbaren Berge
keine besondere Wohnform: Hausboot, Baumhaus, Looft...... AirBnB plus also Luxus pur
NUR in der Nähe eine besonderen Großstadt: Pisa, Köln....
.......

Betreff: Updates auf Airbnb – Vorteile für Gastgeber:innen

Administrator in
London, United Kingdom
Administrator

Hallo @Patricia741 , in diesem Fall würde ich dir vorschlagen, die Liste deiner Ausstattung und weiterer Merkmale zu überarbeiten - und schau einmal ob es etwas Neues gibt. Füge alles was du anbietest hinzu oder aktualisiere es entsprechend, dass die von Gästen gewünschten Ausstattungsmerkmale im Auge behalten werden und das Inserat dann in den entsprechenden Kategorien landet.

                             

 

Vielen Dank für die gemeinsame Zeit im Community Center! Begrüßt die neue Community Managerin Juliane HIER.  Klickt HIER, um eine Unterhaltung mit anderen Mitgliedern zu beginnen. 

Betreff: Updates auf Airbnb – Vorteile für Gastgeber:innen

in
Rösrath, Germany
Level 10

Was machen tolle Wohnungen, die nur einen Ausblick in den typischen Hinterhof haben und nur vom Treffenhausfenster auf eine Sehenswürdigkeit blicken. . .... Der Gastgeber kann es ja nicht in den Ausstattungsmerkmalen angeben.
Mich stört diese Schubladeneinteilung.
Ich möchte auch durch dieses Schubladenangebot nicht manipuliert werden !.
Ich habe in meinem Inserat nicht alle Ausstattungsmerkmale die angeboten werden .
Selbst wenn ich etwas vortäuschen würde finde ich den passenden Button nicht. ......
Wie weit darf der Blick schweifen um die niedrigen Hügel des Siebengebirges zu sehen ?
Bei  @Tamara206 und @Ralf5 sind echte Berge ......

Betreff: Updates auf Airbnb – Vorteile für Gastgeber:innen

in
Inzell, Germany
Level 10

@Patricia741 

 

ich kann Dich gut verstehen, auch ich habe nur das eine Merkmal "Blick auf die Berge" angeklickt. Und seit dies zur Verfügung gestellt wurde, denke ich nicht, dass ich dadurch mehr Buchungen habe. 

 

Auch die neue flexible Suchvariante ohne Zeitraum und ohne konkreten Wunsch eines Ortes oder einer Gegend mag zwar ganz nett gemeint sein, liegt vielleicht auch im allgemeinen Trend der Algorithmen (so in etwa wie dort könnte es Dir auch gefallen nur weil ich zufällig mal irgendwo drauf geklickt habe), aber dennoch denke ich, das eher nur eine Spielerei ist wie @Tamara206 meinte.

 

Ich denke, dass bei der überwiegende Mehrheit der Gäste sehr wohl bereits den Termin und/oder der Ort bereits vor der Buchung fest steht und dann gezielt an diesem Ort oder im Umkreis für den gewünschten Zeitraum eine Unterkunft suchen.

 

Wenn ich mich mal in die Rolle eines Gastes versetze:

Ok, natürlich finde ich ein so ein tolles Baumhaus auf den Philippinen wahnsinnig toll, oder auch einen Leuchtturm am Ende der Welt, aber was will ich dort? und wie komme ich dort hin? und außerdem sind diese wahnsinnig tollen Unterkünfte sowieso alle weit außerhalb meines Reisebudgets oder sie sind so spartanisch primitiv, dass ich mir das in meinem Alter nicht mehr unbedingt antun will...

Wenn ich jedoch generell eine Abenteuer-Rundreise auf den Philippinen plane, dann ploppt diese Baumhaus oder ähnliche Resorts sowieso auf.  Anders herum gesagt denke ich nicht, dass jemand eine Reise plant und dann auch zu der vorgeschlagenen Zeit durchführt, nur weil das System ein tolles "Schnäppchen" vorschlägt.

 

Interessehalber habe ich mal uneingeloggt nach meinen Fewos gesucht, 

1) ohne Ortswunsch, ohne Filter und ohne Termin - Fehlanzeige

2) ohne Termin aber mit Eingabe der Region kommen schon die ersten Hürden, da es für Deutschland nur folgendes als Auswahl gibt:

Deutschland, Deutschland Süd, Hamburg, Bodenseekreis und noch zwei weitere Regionen, die für mich aber nicht zutreffen.

3) also Kartensuche, bei 100 km Umkreis, auch bei 50 km Umkreis kommen tausende von Unterkünften in Bayern und Österreich, eine meine Fewos habe ich irgendwo ganz hinten entdeckt.

4) erst bei der Kartensuche mit 5 km Umkreis  tauchen meine Fewos auf, einmal ein Schnäppchen Angebot für eine Woche Anfang Dezember, bei der 2. Fewo eine Woche im Oktober und bei der dritten Fewo eine Woche im September, immerhin wurde bei der Dezember-Woche mein Winter-Titelbild angezeigt und überall wurde der Preis richtig inklusive des Wochenrabatts angezeigt.

 

Selbst wenn ich durch bessere Fotos und mehr Filter viel weiter vorne erscheinen würde, wer bucht denn eine Woche ANFANG Dezember, nur weil das nun vorgeschlagen wird??? 

Betreff: Updates auf Airbnb – Vorteile für Gastgeber:innen

in
Munich, Germany
Level 10

Genau @Ralf5, da ich übermorgen nach Kreta fliege, habe ich auch versucht in meinem Wunschort dort eine Unterkunft zu finden. Ich weiß, dass es da einige Airbnb Unterkünfte gibt. Wie bei Deiner Recherche festgestellt – Fehlanzeige.

 

In meinem Wunschort habe ich nix gefunden, auch nicht mit genauer Datums und Ortsangabe. Ich habe bereits bei booking gebucht, da komm ich genau da wo ich hin will.

 

Dieses Filtereinstellungen bei Airbnb sind eigentlich für die Katz. Und wie Du sagst, im Normalfall weiss der Gast genau wann und wohin er will, da bringen mir diese Filtereinstellungen überhaupt nix. 

Betreff: Updates auf Airbnb – Vorteile für Gastgeber:innen

in
Inzell, Germany
Level 10

Na dann wünsche ich Dir auf jeden Fall einen schönen Urlaub, @Christa0 !!!

Betreff: Updates auf Airbnb – Vorteile für Gastgeber:innen

in
Germany
Level 10

So wie ich es verstehe, wird davon ausgegangen, dass nun plötzlich Millionen Menschen von remote arbeiten und sich dafür eine tolles temporäres Zuhause aussuchen möchten. Klar sind diese natürlich dann eher flexibel, als ein Mensch, der Urlaub in einem begrenzten Zeitraum machen möchte. Ich würde gerne mal dazu die Zahlen sehen, wieviele Menschen wirklich so flexibel sind, wohl nur die, die keine schulpflichtigen Kinder haben oder sonstige familiäre oder andere Verpflichtungen haben. Im Lockdown haben bei uns mehrere Kollegen in Portugal ein Haus gemietet, haben von aus gearbeitet und sind sind ansonsten surfen gegangen. Die Zielgruppe weiss aber in der Regel vorher ganz genau, wo die tollen Surfspots sind und suchen dann entsprechend.

 

Für mich ist das eine nette Spielerei, marketingtechnisch wahnsinnig aufgeblasen, aber für die ganz überwiegende Anzahl von Reisenden ohne Bedeutung, so wie von @Ralf5 bereits gesagt.

 

Dass die Kategorien nicht von den Gastgebern beeinflusst werden können, verstehe ich zum Teil, allerdings sollten die Kategorien zumindest irgendwo beschrieben sein. Gut, manche sind selbsterklärend, wie "Schloss", aber was verbirgt sich hinter der Kategorie "Wow" und was stellt sich Airbnb unter "Design" vor?  Ich stelle mir dort jedenfalls nicht die alte Scheune im Nachbarort vor , die zu einer rustikalen Ferienwohnung ausgebaut wurde, aber genau die wird mir vorgeschlagen.

Ich bin auf dem Land ausserhalb des Ortes, habe das mehrfach im Inserat beschrieben, mein Inserat hat den Namen "ländlich" im Titel und ich tauche trotzdem nicht in der Kategorie "Auf dem Land" auf. 

Ich hoffe, der Computer lernt schnell.

 

 

Beteilige dich an dieser Unterhaltung