Bewertung, auch wenn keine von uns?

in
Hesse, Germany
Level 10
226 Aufrufe

Halli Hallo Allerseits.
Ist das richtig ... wenn wir keine Bewertung hinterlassen kann der Gast trotzdem bewerten?

 

Wir haben gerade Gäste mit denen wir nicht wirklich klar kommen. Haben die Wohnung mit beleuchteten Privat-Parkplatz direkt vor der Tür mit Eingang ohne Treppe spottbillig für eine Woche gemietet, kostenlos noch einiges dazu erhalten, machten dann aber die Forderung das wir gratis Strom anbieten damit die ihr Elektro-Fahrzeug aufladen können. Regeln wurden auch schon gebrochen obwohl ich mir extra die Mühe machte alles über Deepl in Niederländischer Sprache übersetzen zu lassen, dann für die Gäste ausgedruckt obwohl die keine unserer beiden Sprachen (Deutsch & Englisch) sprechen.

Der Mann der Frau stellte weitere Erwartungen ... 35 Euro pro Tag, kaum zu glauben ... und wir mussten natürlich freundlich darauf hinweisen das wir nirgends kostenloses Fahrzeug aufladen bieten und für unseren Strom .25 Cents pro kWh bezahlen müssen.
(Aufladesäule beim Rathaus ist etwa 700 Meter entfernt)

 

Wir sind uns recht sicher, vor allem auch weil Kommunikation danach völlig abgebrochen wurde, das er sich nun darüber in seiner Landesprache beschweren wird das wir nicht die optimalen Gastgeber waren. Was passiert denn beiderseits, Gast & Gastgeber, wenn der Gastgeber überhaupt keine Bewertung hinterlässt? Wir können das überhaupt nicht verstehen, schöner & umfangreicher gibt es für unseren Preis nirgends etwas in unserer Umgebung, dann auch noch Anforderungen machen .....

5 Antworten

Betreff: Bewertung, auch wenn keine von uns?

in
Kempen, Germany
Level 10

@Siegfried20 

Ja, der Gast hat die Möglichkeit zu bewerten, egal ob ihr selbst bewertet. Der hat ja Ansprüche, die er in einem Hotel nicht geboten bekommt.

Du kannst ja immer unter seine Bewertung einen freundlichen Kommentar hinterlassen. Etwa wie „der Gast wäre in einem Hotel besser aufgehoben“.

 

Betreff: Bewertung, auch wenn keine von uns?

in
Hesse, Germany
Level 10

Danke. Genau das werden wir auch tun.

Betreff: Bewertung, auch wenn keine von uns?

in
Inzell, Germany
Level 10

@Siegfried20 ,

 

wie von @Gerlinde0 erwähnt, ist der Kommentar (sachlich und knapp) das beste Mittel, um in der Bewertung falsch dargestellte Sachverhalte richtig zu stellen.

 

Dennoch verstehe ich nicht, warum Du als Gastgeber überhaupt keine Bewertung abgegeben hat. Gerade weil Du mit den Gästen nicht klar gekommen bist und sie überhöhte Erwartungen und Forderungen hatten, hättest Du dies in die Bewertung mit einfließen lassen müssen, schon alleine deshalb um künftige Gastgeber zu warnen. Und einen Daumen nach unten bei Weiterempfehlung hätte ich auch noch gesetzt.

 

Betreff: Bewertung, auch wenn keine von uns?

in
Inzell, Germany
Level 10

@Siegfried20 ,

 

ich sehe gar keine Bewertung in Deinem Profil, die von die o.g. Gäste verfasst haben könnten. Haben die vielleicht nur Sterne vergeben und einen persönlichen Kommentar verfasst, den nur Du siehst, und den öffentlichen Kommentar haben sie vergessen? Obwohl das eigentlich vom System her gar nicht möglich ist.

 

Oder ist die Bewertungsfrist noch gar nicht abgelaufen und Du befürchtest nur eine schlechte Bewertung??? Und dann hättest Du ja auch noch Zeit, selbst eine Bewertung zu verfassen...!

Betreff: Bewertung, auch wenn keine von uns?

in
Hesse, Germany
Level 10

@Ralf5 
Gleich am Anfang steht doch geschrieben:
ZITAT: 

Ist das richtig ... wenn wir keine Bewertung hinterlassen kann der Gast trotzdem bewerten? 

Wir haben gerade Gäste mit denen wir nicht wirklich klar kommen. ENDE ZITAT

 

Bei der Frage/Bemerkung ging es lediglich darum zu erfahren ob es einen Unterschied ausmacht oder nicht, falls wir keine Bewertung erhalten wollten ... ob so etwas beim auslassen unserer Bewertung möglich war? Das wurde ja schon beantwortet.

 

Die Gäste sind ja noch hier. Wir denken nicht das die etwas zerstören werden und haben eigentlich keinen Grund eine negative Bewertung zu hinterlassen. Das quasi pompöse Verhalten ist ärgerlich aber auch keine Neutrale Bewertung wert. Daher die Frage, was passiert denn wenn wir die Bewertung dieses mal einfach bloß auslassen?

 

Wir werden es, wenn es nächste Woche dafür Zeit wird, so machen wie Gerlinde0 es vorgeschlagen hat. Sehr neutral, kühl, und bündig. Wenn uns danach nicht gefällt was der Gast gesagt hat, dann schreiben wir eben eine Bemerkung dazu.
LG.

Beteilige dich an dieser Unterhaltung