Gastgeber fordert außerhalb von Airbnb Stornierungsgebühren

Gastgeber fordert außerhalb von Airbnb Stornierungsgebühren

Hallo liebe Community,

 

wir haben vor einiger Zeit bei Airbnb eine Buchung vorgenommen und sind die Reise angetreten. Vor Ort haben wir festgestellt das die Unterkunft von der Beschreibung abweicht, wir haben uns so unwohl gefühlt das wir den Gastgeber kontaktiert haben und die Unterkunft am selben Tag verlassen haben.

 

Den Vorfall haben wir Airbnb gemeldet und unsere Situation erklärt. Nachdem Airbnb mit uns und dem Gastgeber gesprochen hat, wurde zu unseren Gunsten entschieden und die Buchung wurde von Airbnb storniert und wir erhielten die gesamte Summe zurück erstattet. Der Gastgeber (eine GmbH) ist mit der Entscheidung von Airbnb nicht einverstanden und schreibt uns jetzt privat (außerhalb von Airbnb) und fordertet Stornierungsgebühr.

Er verweist darauf das Airbnb nur als Vermittler agiert und ein Beherbergungsvertrag mit ihm geschlossen wurde, daher fordert er die gesamten Unterkunftskosten als Stornierubgsgebühr.

Dies geht jetzt soweit das er die Forderung an ein Inkasso Büro weitergeleitet hat.

 

Airbnb hat uns schriftlich versichert das wir im Recht sind und nicht verpflichtet sind diese Kosten zu begleichen. Nur leider fehlt hier eine direkte Kommunikation von Airbnb an alle beteiligten. 

 

Das Problem hierbei ist, das der Gastgeber (eine GmbH) auf seine AGBs und den geschlossenen Beherbergungsvertrag verweist.

 

kennt sich hiermit jemand aus oder hat mal eine ähnliche Situation erlebet?

 

danke Vorab,

 

Alex 

6 Antworten 6
Gerlinde0
Level 10
Kempen, Germany

@Alexander1665 

Ich bin kein Jurist, das ist nur meine private Meinung. Ich vermiete noch auf einer anderen Plattform und da wäre das so, dass bei kurzfristiger Stornierung oder Nichtanreise der volle Betrag fällig wäre und auch gezahlt wird.

 

Allerdings machst Du Mängel geltend, kannst sie sicher auch beweisen mit Fotos usw. und der Support hat Dir Recht gegeben.

 

Zuerst einmal, ich würde nichts außerhalb von Airbnb bezahlen, nur über das Mediationscenter. Nur für den Fall, es wird eine andere Entscheidung oder ein Vergleich geschlossen.

 

Der Vermieter wenn das außerhalb von Airbnb einklagt, müsste Airbnb ihn konsequenterweise mit seinem Inserat hier sperren. Den er wiederum verstößt gegen die AGBs von Airbnb, keine Zahlungen außerhalb der Plattform. Weiter habe ich hier aber auch schon öfter festgestellt, dass der Support, jenachdem wen man dran hat, nicht eine einheitliche Meinung vertritt. Hier im CC kann man viele Beispiele nachlesen. Allerdings meist von Gastgebern.

 

Ich bin gespannt, wie es ausgeht. Bitte berichte weiter. Helfen direkt kann hier Niemand, dies hier ist ein Gastgeberforum, ich kenne weder die Mängel, noch das Inserat der GmbH.

 

 

Udo6
Level 10
Nord, Germany

@Alexander1665ja tatsächlich, Airbnb ist nur der Vermittler. Der Beherbergungsvertrag ist zwischen dir und dem Host (zu der Airbnb Nutzungsbedingungen) geschlossen worden und es gelten die zum Zeitpunkt der Buchung im Inserat angegebenen Stornierungsbedingungen, die ihr beide, also auch der Host, akzeptiert habt.

 

Teil dieser Bedingungen ist die "Richtlinie für Umbuchungen und Rückerstattungen". Dort stehen u.a. auch Regelungen zu "Die Unterkunft weicht erheblich von der Inseratbeschreibung ab".

 

Trifft das in deinem Fall zu?
Wenn ja, dann kennt der Host offensichtlich die Bedingungen nicht.

Juliane
Community Manager
Community Manager

@Alexander1665 

Nun ist dies ja schon länger her und du hast dich nach den Tipps von @Gerlinde0 und @Udo6 nicht noch einmal gemeldet. Ist es denn nun geklärt? Wie konntest du es letztendlich lösen? 🤔

-----

 

Bitte beachtet die Richtlinien der Community

Guten Morgen Zusammen, 

 

entschuldigt die späte Rückmeldung, erst einmal vielen Dank @Gerlinde0 @Udo6  für eure Nachricht und den Inhalt. Aktuell ist es so, dass der Gastgeber über das Amtsgericht die gesamten Unterkunftskosten als Stornierungsgebühr einklagt. Und bezieht sich auf den Absatz 16 "Die Rolle von Airbnb". Die Rechtsabteilung von Airbnb ist da mittlerweile auch dran. 

Patrick2031
Level 6
Nuremberg, Germany

Ich frag mich gerade wie der Gastgeber an deine Adresse kam, egal ob GmbH oder nicht ich wollte auch einmal einen Gast wegen Sachbeschädigung anzeigen und Airbnb hat mir keine Adressdaten rausgegeben. 

Udo6
Level 10
Nord, Germany

Durchstöbere die Artikel im Info-Center

Mach deine Unterkunft für Gäste bereit
Tipps von Gastgeber:innen auf Airbnb-Plus: So fügst du durchdachte Details hinzu
Unterstütze Gäste während ihres Aufenthalts