Unangenehmer Gestank

in
Bremen, Germany
Level 1
94 Aufrufe

Hallo liebe Comunity, 

Ich habe 2 Gäste, die einen Monat lang bei mir wohnen. Sie haben ein eigenes Zimmer mit Küchenzeile, ein eigens Bad, wir teilen uns lediglich einen kleinen Flur, den ich nutze, um in meine Wohnung zu kommen. Die ersten Tage war ich nicht im Haus, als ich wieder kam, bemerkte ich einen extrem unangenehmen Gestank im Flur. Am nächsten Tag beschwerten sich andere Hausbewohner, da der Gestank  mittlerweile durch die Decke ging. Ich habe meine Gäste sehr höflich darauf hingewiesen, dass sie mindestens 3 mal täglich lüften müssen, besonders nach dem Kochen, was sie dann auch bejaht haben. Für einen Tag war es besser, seit heute ist es wieder unerträglich. Ich lüfte jetzt schon durch den gemeinschaftlichen Hausflur und die Haustür, weil ich keinen Ärger im Haus haben möchte. Ich habe einiges in die Hausordnung geschrieben, auch in den Infofolder,  aber damit habe ich nicht gerechnet. Was kann ich tun? Die beiden bleiben noch 14 Tage. Ich habe jetzt 2 mal mit Ihnen gesprochen. 

2 Antworten

Betreff: Unangenehmer Gestank

in
Inzell, Germany
Level 10

@Silke146 ,

 

was für ein Geruch ist es denn genau? Könnten es evtl. orientalische Gewürze sein?

 

Meine Mutter hatte vor Jahren an Gäste vermietet, die Tag und Nacht einen Teekessel auf dem Herd hatten, mit Gewürznelken und anderen Gewürzen drin, der Tee köchelte ständig vor sich hin und entwickelte Gerüche, die anfangs noch interessant und angenehm rochen aber nach einigen Wochen (die Gäste wollten ein halbes Jahr oder länger bleiben) schlug dies um in penetrant unangenehm. Wegen anderer Schwierigkeiten haben wir die Gäste dann endlich nach 3 Monaten vor die Tür gesetzt. Inzwischen roch das ganze Haus vom Keller bis zum Speicher nach diesem Geruch, auch die anderen Wohnungen... Danach musste wochenlang gelüftet und geputzt werden!!!!

 

Ungeachtet dessen, ob dies in Deiner Hausordnung steht oder nicht, würde ich die Gäste auffordern, das Kochen mit stark riechenden Gewürzen komplett zu unterlassen und gleichzeitig darauf hinweisen, dass bei einer wiederholten Geruchsentwicklung die sofortige Stornierung der Buchung mit Ausweisung aus der Wohnung noch am selben Tag erfolgt. 

 

Noch weitere 2 Wochen würde ich mir das nicht antun. Die Aufforderung und Storno-Androhung nur über den Airbnb-Chat formulieren, hier würde ich auch die bisherigen mündlichen Ermahnungen nachträglich noch dokumentieren. Nur so kann der Support die Lage beurteilen, falls es zu weiteren Unstimmigkeiten kommen sollte. 

Betreff: Unangenehmer Gestank

in
Kempen, Germany
Level 10

@Silke146 

Ist der Geruch ähnlich orientalischer Gewürze oder könnte es Cannabis sein? Letztere hat auch einen sehr starken Eigengeruch.

 

Beteilige dich an dieser Unterhaltung