Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

Administrator
606 Aufrufe

36521879-36521879.jpg

Gastgeber:innen machen Airbnb zu dem, was es ist. Deshalb liegt uns viel daran, euch aufmerksam zuzuhören. Euer Feedback hat auch dazu beigetragen, unsere Programme zur Absicherung von Gastgeber:innen zu überarbeiten und AirCover zu entwickeln – einen Rundum-Schutz, der kostenlos für alle Gastgeber:innen verfügbar ist, und das nur auf Airbnb.

 

In den „Listening Sessions“, in Workshops, im Community Center und über den Gastgeber:innen-Beirat habt ihr uns mitgeteilt, dass ihr euch mehr Schutz wünscht: Was geschieht beispielsweise, wenn ein Gast unerlaubterweise in einer Unterkunft raucht und ihr eine spezielle Reinigung durchführen müsst? Was geschieht, wenn der Hund eines Gastes an eurem Sofa knabbert und ihr es reparieren müsst? 

 

Ihr habt uns auch darüber informiert, dass die Abwicklung von Rückerstattungen nicht immer ganz einfach abläuft und es ziemlich stressig sein kann, Rückerstattungsanträge vor dem Check-in des nächsten Gastes einzureichen.  

 

Wir haben euer Feedback gehört und freuen uns, euch nun AirCover vorstellen zu dürfen. Zusätzlich zu einer Haftpflichtversicherung in Höhe von bis zu einer Million US-Dollar, erweitern wir im Rahmen von AirCover auch den Schutz für Gastgeber:innen bei Sachschäden in Höhe von bis zu einer Million US-Dollar: So deckt dieser ab sofort auch Tiefenreinigungen, Schäden durch Haustiere und mehr ab.

 

Im Info-Center erfahrt ihr über das neue Programm und habt die Möglichkeit, uns mitzuteilen, wie euch AirCover gefällt. 

22 Antworten

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Weilheim in Oberbayern, Germany
Level 10

Die Botschaft hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube...

 

Wir werden sehen wie die kommenden Schadensfälle abgewickelt werden... meiner Meinung nach ein Fass ohne Boden.

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Vienna, Austria
Level 10

@Sabine-Ingrid0, wenn man die Bedingungen genau durchliest entscheidet wieder airbnb ob

und wieviel übernommen wird, also bleibt alles wie bisher,

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Rösrath, Germany
Level 10

@ all

Habe heute einen Schaden mit notwendiger Kalendersperrung an das Mediations centrum geschickt. Werde berichten was ggf passiert: Forderung ohne Kalendersperrung / Mietverlust = 180€. Fotos und Kontakt zum Bucher erfolgt. Bis bald PW

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Rösrath, Germany
Level 10

@ all

Bis jetzt noch keinerlei Rückmeldung.vom MC, sondern nur vom Support. Leider konnte ich trotz vieler Mühen die 10 Fotos nicht an das MC senden.
Dokumentiert nur bei Bucher und Support mit der Bitte um Hilfestellung die Fotos einzustellen.
Auch den Bucher der Drittbuchung mit Fotos angeschrieben ohne Antwort.

HH&HG

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Berlin, Germany
Level 2

Ich hatte gerade einen Schaden im Bad ind habe ihn fristgerecht gemeldet. Da ich zu der Zeit zwei Göste in meiner Wohnung hatte ind nicht einseitig nachweisen konnte, welcher der beiden …. den Schaden verursacht hatte, hat AirBnb nichts übernommen. 
Auch auf die Kaution, die ich pro Gast verlange, wollte AurBnb nicht zurück greifen. 

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Weilheim in Oberbayern, Germany
Level 10

@Katrin578  verstehe ich nicht .. derjenige der die Buchung gemacht hat ist grundsätzlich verantwortlich für den Schaden. Wenn zwei gebucht haben und es jeder auf den anderen schiebt sind zwei verantwortlich.

Der Nachweis ist der vorhandene Schaden, wer oder wie ist vorerst unerheblich.

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Berlin, Germany
Level 2

@Sabine-Ingrid0  dachte ich auch erst, allerdings wurde das Ganze ja 2x von zwei unterschiedlichen Menschen bearbeitet. Die Begründung war letztendlich identisch: der Schaden muß einseitig 1 verantwortlichen Gast zugeordnet werden können. sonst greift aircover nicht

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Weilheim in Oberbayern, Germany
Level 10

gelöscht wegen falscher Reihenfolge

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Berlin, Germany
Level 2

@Sabine-Ingrid0 
Das sieht die Fachabteilung von AirBnb aber leider nicht so

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Weilheim in Oberbayern, Germany
Level 10

@Katrin578  dann bist du vermutlich an die berühmt berüchtigte  "Fachabteilung für Abwimmeln von Schadensansprüchen" geraten.

Je nach Größe des Schadens ist weiteres Handeln deinerseits erforderlich.... (siehe Thread-Topic)

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Weilheim in Oberbayern, Germany
Level 10

@Katrin578  erzähl uns doch einfach mal was genau vorgefallen ist, mit wagen Andeutungen kann keiner was anfangen.

Das hier ist zwar nur ein Forum aber es wurden hier schon einige Dinge in Bewegung gesetzt.. zumal dieses Thema ja schon lange ein heisses Eisen ist und Airbnb ausdrücklich versprochen hat für Verbesserung zu sorgen... deswegen auch dieser Thread.

 

Das Problem ist dass viele hier irgendwas reinschreiben um Druck abzulassen und sich dann nie wieder melden wie es konkret verlaufen ist (siehe Patricia). Wie soll da eine konstruktive Diskusion entstehen die zu einem Ergebnis führen kann ??

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Berlin, Germany
Level 2

 Hmmm @Sabine-Ingrid0  - nach meinem Dafürhalten habe ich das oben beschrieben. Dampf habe ich bei AiBnb schon abgelassen 🙂

 

ich hatte im Oktober einen Gast in dem einen, und einen Gast für den halben Oktober in dem anderen Zimmer meiner Whg, die ich selbst auch bewohne. Bad etc werden gemeinsam benutzt und wurden von mir sauber gehalten.
 Beim täglichen Putzen der (Acryl)Badewanne habe ich gesehen, dass diese 2 lange Kratzer am Wannenboden hat, neu. Wer die Wanne zuvor benutzt hatte, wusste ich nicht. 
Ich rief im Service Center an und schilderte die Situation, bekam dort den Rat, den Fall jeweils für beide Göste zu melden, mit entsprechendem Hinweis. Gesagt getan. Zwei verschiedenen Sachbearbeiter, KV (250€) mit unsäglichen Fristen für Handwerker vor dem Jahreswechsel, viel Bürokratie. Letztendlich vin beiden Seiten die gleiche stereotype Schleife: wenn der Schaden nicht 1 einem hauptverantwortlichen Gast zugeordnet werden kann, greift aircover nicht. 
aus demselben Grund kann airbnb auch nicht auf eine der beiden Kautionen zurück greifen. So die Aussage seitens AirBnb

 

detailiert genug? 

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Weilheim in Oberbayern, Germany
Level 10

@Katrin578  ja, detailiert genug.

Also wenn du diese Beschreibung vorher hier eingestellt hättest, hätten dir sicher einige gesagt dass das zu nichts führen wird.

Kratzer in Badewannen, Spülen, Boden, Tisch usw werden von Airbnb wie Verschleiß behandelt (nicht meine Meinung)...ausserdem sind Kratzer nicht unbedingt ein Grund die Wanne zu ersetzen.

Ich hätte zwei Schadensersatzansprüche aufgemacht, jeweils für einen Mieter (sind ja zwei Kratzer..(:D)).

 

Du solltest aber aufpassen mit deiner Wohngemeinschaft und geteiltem Bad, dass du nicht anderen Ärger bekommst (Stichwort Abstandsregeln Corona).

Betreff: Neu: AirCover – der Rundum-Schutz. Kostenlos für alle Gastgeber:innen. Nur auf Airbnb.

in
Berlin, Germany
Level 2

Im Ernst? Es gab vor Jahren schon mal einen Fall innerhalb der WG, da hat die Versucherung der damaligen Mitbewohnerin einen Sachbearbeiter zur Überprüfung geschickt und danach den Schaden übernommen. 
Es sind ja keine normalen Abnutzungen, das wusste sowohl die Versicherung, als auch der Habdwerker, der due Wanne repariert hat - von Austausch war ja nie die Rede, da hätte dann auch min. 1 Null im Betrag gefehlt #lach. 

Den Hinweis zur Abstandsregel hötte ich bitte gerne detaillierter, wenn möglich? 
wir leben zu dritt auf 130qm, hier sind alle geimpft, ich reinige die gemeinschaftlichen Räume täglich. Wer unter Menschen geht, muß und kann sich lt Vorschrift testen lassen… 

 

Beteilige dich an dieser Unterhaltung